Header Ads

Sangerhausen CHAPEAU!

Gibt es den Zusammenhalt noch in Deutschland? Sangerhausen sagt JA!

Morgends 8Uhr in Deutschland (ja auch das Haar hat gesessen!) Sancho an seinem Sockenstand, daneben ein Tisch mit der Unterschriftenliste. Es war für mich sehr beeindruckend, das so viele Sangerhausener über 60, sich die Mühe machten, um auf den Marktplatz zu kommen und ihren "Hermann" da drunter zu Zeichnen. Gerade die ältere Fraktion, regt das ganz extrem auf, freuen Sie sich doch jedes Jahr die vielen schönen Motorräder zusehen. Ich war von 9 bis 12:30 Uhr bei Sancho dabei und in dieser Zeit, wurden weit über 1000 Unterschriften geleistet. Nach fast einer Woche, Interessiert sich jetzt auch MDR für diese Aktion, MDR "mach Dich ran" mit Mario D. Richardt Sprachen im Rathaus vor und kamen an den Stand, Die Aufgabe wurde nicht gelöst ABER Sie ist lösbar. Wir warten jetzt gespannt ab was nun aus dieser Sache wird.Die Hausaufgaben, wie es genannt wurde, werden erledigt. Abgesehen davon, würde ich mich freuen, wenn die Stadt Sangerhausen endlich mal den "Sancho" Termin auf ihre Webseite aufnimmt. es ist seit 17 Jahren ein Aushängeschild, kommt da bitte ein wenig entgegen. Der älteste "Sangerhausener" 94 Jahre.

Ich bin mit netten Menschen zusammen gekommen, in meinen Augen, kann man als Sangerhausener stolz sein, das so viele Menschen zusammenhalten, Chapeau! Danke das so viele auch aus der Umgebung, sich die Zeit nahmen, ihren Unmut kund zutun.

Für mich ist eines klar, ich fahr die Runde am 1. Mai, schon alleine wegen den vielen Menschen, die sich jedes Jahr darauf freuen uns zusehen.





























>Bilder auch hier zu sehen< Manfred Nagel 17.03.2015


Keine Kommentare

Powered by Blogger.