Header Ads

Sangerhausen-schöner ist es nur im Paradies

Sangerhausen

schöner ist es nur im Paradies


Es ging die ganze Nacht, ich hatte eh noch am Rechner zutun und schaute ab und an in Facedoof rein. Lustig, wie alle 30 Minuten jemand von der Meute online war, das zeigte mir, das nicht nur ich Fickrisch auf den 1.Mai war.
5 Uhr, so langsam mal Kaffee kochen, noch einmal die Route ansehen, die ersten werden jetzt "offiziell" wach :-D. Ich richte meine Sachen, lade mein Daypack von SW-Motech voll, Kamera und Akkus und quetsch mich in meine Klamotten, schnell nochmal den Regenradar an und ausm Fenster schauen, PASST, Plan geht auf :-). Jetzt zu meiner Dicken, die wartet schon, will mal ausgeführt werden, Treffpunkt Tankstelle Apolda, alles Punktlich gewesen, die Straßen leicht feucht man merkte aber, das da nix mehr kommt, an diesem Zeitpunkt, wussten schon alle, das dieser Tag ein Sonnja Tag wird.
In Sangerhausen angekommen, erstmal Tanken, da fragten uns schon die ersten, ob wir zu dem Treffen fahren und wir den Weg wussten, ich mit meiner Pfälzer Gosche "ajo, könnt mitkommen, müsst nur noch auf die kleene warten, die ist grad Pinkeln" wie es halt bei Mädels so ist mit ihrer Konfirmandenblase. Auf dem Platz war schon alles im gange, Kaffee duftete, Rost war an und Sancho kam und sagte mal "Guten Morgen". Biker gequatsche, Schraubertips, und viele viele schicke Bikes, Menschen aus ganz Deutschland und sogar Österreicher waren da, der Macher belehrte uns noch anständig :-D muss auch sein, 10:30 gings los, der Song "we will rock You" und gefühlte Tausende Bikes die nicht klatschten, sondern mit der "rechten" im Takt mit zitterten, sowas hab ich noch nie erlebt, oben auf der Empore, flogen mal kurz einige Kinnlagen runter.

















Wie schon in den andren Artikeln geschrieben, war es heute der Tag FÜR SANGERHAUSEN So viele Menschen an den Straßen, alle freuten sich, Gehupe und meine rechte Hand war so zittrig, das bei 109 Grad  so eben mal mein Lüfter anging, das hatten Sie sich verdient, was wohl Sancho gerade im Kopf hat fragte ich mich gerade, Adrenalin baut sich halt recht schnell wieder ab, also machte ich mir da keine Sorgen :-D Im großen und ganzen will ich mein Sancho am 1.Mai nicht missen, sowas gehört als Pflichtprogramm unter anderem für alle Neueinsteiger, wichtig mit der Kupplung spielen zu lernen und aufzupassen.







Keine Kommentare

Powered by Blogger.